Studserv.de
Chat   |   Forum   |   E-Cards
ForenDas Studentenforum von Studserv.de bietet viele interessante Foren zum Thema Studium, Studieren & Studentenleben, welche auf Deinen Beitrag warten!
Community
Montag, 21. April 2014 Aktion: Gratis Mobiltelefon & 50 Freiminuten! 63 Studenten online  
Du bist nicht eingeloggt.
Username Passwort
Jetzt neu anmelden!

  Forenübersicht· Registrieren· Suchen· Letzter Beitrag· Kleinanzeigen· Neue Anzeige aufgeben· FAQ

Foren-Übersicht » Forum



Seite < 1 2 3 4 5 ... 223 > 
AutorTitel:
Gast
Hogeschool van Utrecht <--> Paderborn

Bei 10,0 Punkten entspricht dieses einer 1,0
Bei 9,0 Punkten entspricht dieses einer 1,3
Bei 8,5 Punkten entspricht dieses einer 1,7
Bei 8,0 Punkten entspricht dieses einer 2,0
Bei 7,5 Punkten entspricht dieses einer 2,3
Bei 7,0 Punkten entspricht dieses einer 3,0
Bei 6,5 Punkten entspricht dieses einer 3,3
Bei 6,0Punkten entspricht dieses einer 4,0
Ab 5 Punkten entspricht dieses einer 5,0


Totaler Schwachsinn..

Jede Uni in Holland die was auf sich hält vergibt weder eine 10 noch eine 9. Ausser man ist der absolute Überflieger.

Bei uns gibt es beispielsweise im Bereicht Bachelorarbeit als Höchstnote eine 8. Diese ist zu vergleichen mit einer 1,5. Ich habe meinen Bachelor beispielsweise mit einer 7,3 bestanden. Dass liegt zwischen 2,0 und 1,5.
Gesendet am:
15.06.2010 11:33:46
 drucken 
Gast
Ich bin beinahe am Ende meines Bachelors in Holland, und will mich jetzt bewerben für einen Master in D.

Die Noten Umrechnungstabellen die hier präsentiert werden sind echt schwachsinnig. Ich hab erstmal 'nen riesigen Schreck bekommen nachdem ich die erste Tabelle gesehen hab. Bin also dankbar für die Kommentare anderer Studenten in Holland.

Ich selbst kann nur bestätigen dass hier eine 8 schon sehr gut angesehen wird. Ich weiß dass ich zu den Besseren (vielleicht auch Besten) meines Studiengangs gehöre, und mein Schnitt liegt bei 7,4. Allerdings ist mein Studiengang auch als relativ schwierig angesehen. Ich hab mir auch regelmäßig die Notenskalen nach Prüfungen angesehen, und eine "9" is schon eher eine Seltenheit.

Ich werd mich aber mal informieren wie das die deutschen Unis umrechnen. Solche Notentabellen wie wir hier wären einfach nur unfair.
Gesendet am:
04.05.2011 01:48:20
 drucken 
Gast
Naja anscheinend kommt das echt aber in Holland auch auf den Ort an. An der IBS Groningen an der ich studiere ist es schon nicht unüblich mal ne 8-9 abzusahnen. Als leicht würde ich das studium nicht ansehen. Zumindest sind wir auf Rankingplatz zwei bei den IBS in den Niederlanden (kann leider nciht sagen welches das ist aber wurde aber landesweit an allen Studenten durchgeführt). Auch in internationalen Rankings sind wir meist besser als viele deutsche UNIs.
Gesendet am:
27.05.2011 16:19:18
 drucken 
Gast
http://www.wiwi.uni-konstanz.de/fb/downloads/Auslandsstudium/Notenumrechnungstabelle.pdf

Gibt es eigentlich einen Unterschied in der Umrechnung zwischen den holländischen Unis und der "hogeschool"?

Was ich so mitbekommen habe bekommt man dort relativ hohe Noten und super schwer soll es dort auch nicht sein. (das Masterstudien-heft der Zeit hat das auch erwähnt)
Ein Vergleich: Ich kenne jemanden der einen Durchschnitt von 9 an der Hogeschool hat aber es gerade noch in die besten 10% schafft; wobei es in meinem Studiengang keinen einzigen gibt der eine 9 im Durchschnitt hat. Und man es noch locker mit einem Durchschnitt von 8 in die besten 10% schafft.

Gesendet am:
16.06.2011 19:42:04
 drucken 
Gast
Hallo!
Ich möchte mich auch kurz zu Wort melden bei dieser Umrechnungssache. Die Tabellen klingen zwar pausibel, in der Praxis sieht das aber anders aus (zumindest was ich jetzt 4 Jahre lang erfahren habe). Man bekommt so gut wie NIE eine 10. Eine 9 gibt`s nur gaaaaanz selten und ne 8 ist schon das Höchste aller Gefühle in Holland. Ne 7 ist eigentlich schon (sehr) gut da. Die meisten Holländer hoffen aber immer dass sie (mind.)eine 6 bekommen. Das ist dann ausreichend. Das ist das Maß woran man sich hält (so wie ich es erfahren habe). Die Noten darüber kann man glaub ihc nicht so ganz einfach umrechnen....



Also ich habe Ebenetfals 6 Jahre in Holland gewohnt und stimme dem zu den die meisten sind zufrieden wen sie ne 6 haben ich habe bis jetzt noch nie erlebt as jemand 10 punkte bekommen hat aber 9 punkte gibt es schon den ich stand im wiskunde(mathe) 9 und mit 6 punkten ist man auch nicht Versetzungs Gefährted allerdingt tritt bei 5,5 punkten schon wider gefahr auf ich würde jetzt persönlich behaubten die Holländischen Noten kan man nicht mit den Deutschen vergleichen man muss sich das so irgent wie aus denken oder einfach mal ein Lehrer in Holland fragen
Gesendet am:
14.03.2012 07:12:55
 drucken 
Gast
Um allen die Panik zu nehmen. Habe auch meinen Bachelor in den Niederlanden gemacht. Die 10 wird meist aus Prinzep nicht verliehen. DIe Umrechnung erfolgt nach der modifizierten bayrischen Formel und es wird immer zur besseren deutschen Note gerundet. Das sagt die Uni Mainz sowie Mannheim. Der Stand ist Oktober 2011

10-8,5 = 1
8 = 1,3
7,5 = 2
7 = 2,3
6,5 = 3
6 = 3,3
5,5 = 4



http://fssplit.uni-mannheim.de/interessantes/downloads/umrechnung_auslaendischer_noten_an_der_universitaet_mannheim/umrechnung_auslandischer_noten_an_der_universitat_mannheim.pdf

http://www.mpip-mainz.mpg.de/phd/phdnet/files/resources/Conversion_of_mark.pdf
Gesendet am:
11.07.2012 14:43:32
 drucken 
Gast
hallo leute,
habe mich über uni-assist beworben und die benutzten die bayerische formel dafür:

(maximalnote - durchschnittsnote/ maximalnote - mindest bestehende note)* 3 + 1

als maximalnote wird die 9 genommen, minimum is 6.
Gesendet am:
22.07.2012 16:43:12
 drucken 
Gast
Hallo!
Ich möchte mich auch kurz zu Wort melden bei dieser Umrechnungssache. Die Tabellen klingen zwar pausibel, in der Praxis sieht das aber anders aus (zumindest was ich jetzt 4 Jahre lang erfahren habe). Man bekommt so gut wie NIE eine 10. Eine 9 gibt`s nur gaaaaanz selten und ne 8 ist schon das Höchste aller Gefühle in Holland. Ne 7 ist eigentlich schon (sehr) gut da. Die meisten Holländer hoffen aber immer dass sie (mind.)eine 6 bekommen. Das ist dann ausreichend. Das ist das Maß woran man sich hält (so wie ich es erfahren habe). Die Noten darüber kann man glaub ihc nicht so ganz einfach umrechnen....


dessen stimme ich zu bei mir selbst (seit 6 jahren in NL) war es auch ao das man erst ab einer 6 bestanden hat i9ch selber habe eine 7 bekommen. obwohl mein dozent der meinung war ich hätte mindestens eine 8 oder 9 bekommen sollen ist es beinahe unmöglich so gut benotet zu werden
Gesendet am:
11.10.2012 09:23:59
 drucken 
Gast
ueidvtuvetfsw, <a href="http://www.sxmanvvmwi.com">uzqlyfrcjf</a> , [url=http://www.mfauaikbru.com]fqgeqoeevc[/url], http://www.dhnclrvadg.com uzqlyfrcjf
Gesendet am:
31.12.2012 23:30:21
 drucken 
Gast
tkfmhtuvetfsw, <a href="http://atlantaidaho.org/">betway casino</a>, uREuroJ, [url=http://atlantaidaho.org/]Batway casino review[/url], fxiEXMf, http://atlantaidaho.org/ batway casino review, AhPdXwS.
Gesendet am:
26.01.2013 06:36:56
 drucken 

Foren-Übersicht » Forum »


HTML ist aus   VBB Code ist aus

Seite < 1 2 3 4 5 ... 223 > 
   

Registrieren = unter deinem Namen mitschreiben + Foren per Abonnement verfolgen.
(Du kannst auch ohne Registrierung Antworten und Beiträge erstellen.)




Schutz während eines Studium im AuslandAuslandskrankenversicherung

Rundum-Schutz für die Semester im Ausland inkl. Krankenversicherung ...

» Mehr Infos
. Poster für Frühling & SommerPoster: Frühling & Sommer

Freche Drucke im Großformat verbreiten gute Laune in jeder Studentenbude ...

» Mehr Motive