Studserv.de
             Das Studentenportal
Ersties | Hilfe bei der Fächerwahl | Hochschul-Informationstage | Bafög | Wohnungen | Referate | Prüfungen
StudienbewerbungZur Bewerbung bei der Hochschule oder ZVS
Sonntag, 20. April 2014 Aktion: Gratis Mobiltelefon & 50 Freiminuten! 95 Studenten online  
  INDEX

 » Studium
    - Studienanfang
      - Studien-Kalender
      - Studienfachwahl
      - Studienbewerbung
      - ZVS-Bewerbung
      - "Ersties"
      - Uni-ABC
    - Hochschulen
      - Dt.Hochschulen
      - Uniwechsel
        - Auslandsstudium
         - int. Hochschulen
         - Versicherung
         - Studienjahr
      - Duales Studium
      - Teilzeitstudium
      - E - Learning
      - Virt. Hochschulen
      - Studiengebühren
      - Studienkredit
    - Studentenwerke
      - Mensaessen
      - Wohnheime
    - Finanzierung
      - Jobben
      - Bafög
      - Stipendien
      - Bildungskredit
      - Vermarktung v.
            Studienarbeiten

      - Studiversicherung
    - English Tests
    - Studienplanung
      - Dein Stundenplan
      - Tools & Vordrucke
      - Merktechniken
      - Aufschieben
      - Stress & BurnOut
      - Entspannung
      - Ordnung
    - Uni-Arbeiten
      - Kreativität üben
      - Schreiben
      - Referate
      - Präsentieren
    - Studienende
        - Studienabbruch
      - Abschlußarbeit
      - Prüfung
      - Promotion
    - Statistiken
    - NEWS
    - LINKS
    - LITERATUR
      - Online-Lexika
      - Wörterbücher
 » Studentenleben
 » Campusbörse
 » Community
 » Karriere
 » Reisen
 » Netlife
 » News
 » Nützliches

Top 5 Versicherungen
Krankenversicherung
Rentenversicherung
Reiseversicherung
BU-Schutz
Haftpflicht
» alle Versicherungen
  LINK-TIPP
Berufs- und Karrieretests: Potenzial
  Preisvergleich für Studenten
Produktsuche:        
Ferien  Ferienzeit:     Jugendherbergen     Hotels    Mietwagen


ErstiesNachdem ein konkreter Studienwunsch besteht, muss geprüft werden ob und wann das angestrebte Studium am jeweiligen Hochschulort begonnen werden kann. Eventuell müssen noch Zulassungvoraussetzungen erfüllt werden.
Voraussetzungen
Um ein Studium aufnehmen zu können, gibt es generell Grund-Voraussetzungen. Für einzelne Richtungen bzw. Fächer gibt es zusätzliche Beschränkungen.
Generelle Voraussetzungen für ein Studium
· allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife (Abitur)
· ggf. lokaler Numerus Clausus (NC) der Hochschule bzw. NC der ZVS
Voraussetzungen für bestimmte Studienrichtungen
· Fremdsprachenkenntnisse (Philologien, Kulturwissenschaften)
· Eignungstest (Architektur, Kunst, Medizin, Sport
· (Vor-)Praktika

Entscheidung für einen Studiengang (Art des Abschlusses)
In Deutschland sind mehrere Abschlussarten gängig. Sie unterscheiden sich bspw. durch Länge der Ausbildung oder durch die Gewichtung von Theorie und Praxis. Einzelne Berufe können nur durch bestimmte Abschlüsse ausgeübt werden (z.B. durch das Staatsexamen). Wer im Ausland arbeiten möchte, sollte auf die internationale Anerkennung seines Abschlusses achten.

Bachelorca. 6-8 Semester (Undergraduate Degree)
noch eingeschränkte Fächerwahl (wirtschaftliche Perspektive)
Master2-4 Semester (Graduate Degree)
"konsekutiv" nach Bacherlor/Diplom oder als Weiterbildung
Magister/-ra Artiumca. 9 Semester; Hauptfach und Nebenfach/-fächer
alle Fächer; Schwerpunkt Geistes- und Sozialwissenschaften
Diplomca. 9 Semester; max. 2 Diplomfächer
Fokus auf Naturwissenschaft, Technik, Wirtschaft
Staatsexamenca. 10/13 Semester
Medizin/Pharmazie, Recht, Lehramt (Fächerwahl)

Die eigentliche Bewerbung
Um zum gewünschten Zeitpunkt, egal, ob gleich nach der Schule, dem Wehr- oder Zivildienst oder einem Au-Pair-Jahr, mit dem Studium beginnen zu können, ist eine fristgerechte Bewerbung unerläßlich. Hier die Termine:
1 Jahr vorm StudiumInfos besorgen: Hochschule, Eignungstest, Praktika
WS: 04/05SS: 11/12Bewerbungsunterlagen bei der Hochschule/ZVS anforden
WS: 15.07.SS: 15.01Annahmeschluß der ZVS, i.d.R. auch bei den Hochschulen
WS: 08/09SS: 02/03Zusage oder Ablehnung (Widerspruchsmöglichkeiten)
WS: 09/10SS: 03/04Vorlesungsstart an den Hochschulen

Tipp für Männer:
Wer noch keinen Pflichtdienst (Bundeswehr/Zivildienst) geleistet hat, sollte sich vor Aufnahme des Studiums mit den zuständigen Behörden in Verbindung setzen.

Zur Immatrikulation
Die Hochschulen benötigen verschiedene Unterlagen zur Einschreibung. Generell sind vorzulegen:

· Versicherungsnachweis der gesetzlichen oder privaten Krankenkasse
· Abiturzeugnis
· Belege über Praktika/Eignungstests/Fremdsprachen-Kenntnisse
· Personalausweis

Zur Immatrikulation oder zum Studiumbeginn wird euch das Studentensekretariat wichtige Papiere aushändigen:

StudienbuchDokumentation für Matrikelnumer, Studiengang/-fächer, Prüfungen, Leistungs- und Teilnahmescheine (ECTS)
StudienausweisIdentifikationsmedium der Hochschule, auch als Chipkarte für Kopierer, Mensa, Rechenzentrum, Terminals etc.
StudienbescheinigungImmatrikulationsnachweis außerhalb der Hochschule; als Original oder Kopie für Ämtern, Banken und Co.

LINKS

Infos zur ZVS
Tipps für Studienanfänger (Ersties)
Stundenplan erstellen



Aktuelle Angebote im DSB: Bücher, Scripte und sonstige Literatur
Bücher, Scripte und sonstige Literatur  Schreibstau? Schreibblockade?
Bücher, Scripte und sonstige Literatur  Wörterbücher und Literatur Russisch
Bücher, Scripte und sonstige Literatur  Suche Lehrbuch der Anatomie 4. Auflage
Bücher, Scripte und sonstige Literatur  out now: witzige, spritzige Satire
Bücher, Scripte und sonstige Literatur  V: Schinz - Radiologische Diagnostik
  Hier Anzeigen kostenlos veröffentlichen!   Zur Anzeigen-Übersicht »  

Diskussionen & Fragen zum Studium im Forum Diskussionen & Fragen zum Studium im Forum
Kleinanzeigen für das Studium im DSB Kleinanzeigen für das Studium im Schwarzen Brett


  Computer & LCD-Monitor für Studium und unterwegs

Acer AL1717AsAcer AL1717As

ab 164,00 EUR
Iiyama ProLite E2200WS-B1UIiyama ProLite E2200WS-B1U

ab 281,90 EUR
Samsung SyncMaster 320PSamsung SyncMaster 320P

ab 81,90 EUR

Benq T502Benq T502

ab 189,00 €
Yakumo TFT 19 XFYakumo TFT 19 XF

ab 179,00 €
HP LP2065HP LP2065

ab 428,00 €
... und viele mehr im Preisvergleich für Computer und Zubehör 
  COMMUNITY
Login
Community Jetzt anmelden!
  Link-TiPP

  BUCH-TIPP
Uni- Survival- Buch
Mit dem Uni-Survival-Buch der beiden Autoren Georg Leppert und Thorsten Ramm wird der Studienbeginn ganz sicher nicht zu einer Überlebensfrage.
Uni- Survival- Buch

Uni- Angst und
Uni- Bluff
"Wie studieren und sich nicht verlieren?" Wolf Wagner hat schon vielen Generationen von Studierenden ge-holfen, die abweisende Wissenschaft-Fassade der Universitäten als Mythos zu durch-schauen ...
Uni- Angst und Uni- Bluff

Schnell und erfolreich studieren
Lexika, 1998
In der modernen Arbeitswelt versprechen nur schnelle und gute Abschlüße Chancen. Wie's gehen kann verrät Stephan Becker hier.

Zeit gewinnen
Gräfe, 2001
"Der schnelle Weg zur Effektivität. Bessere Ergebnisse, mehr Freizeit." Ute Herwig lehrt Studenten, wie sie für Studium und Freizeit Zeit gewinnen können.
Zeit gewinnen

Effektiver Lernen
Eichborn, 1999
Nicht nur das eigene Nightlife wird von der Auseinandersetzung mit diesem Thema profitieren ...
Effektiver Lernen


Smap | Bookmarken | Link us | Newsl. | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Werbung | Disclaimer | Preisvergleich | Partner

Mach Studserv.de zu Deiner Startseite!

Studentenportal für Studium und Karriere
© Studserv.de für Studenten & Studium 2000 - 2014 


Nutzungsbedingungen